• Regie: Manuel Flurin Hendry